Liebe Gäste,

Hiermit geben wir Auskunft darüber, wie wir mit dem Coronavirus (Covid-19) umgehen.

Wir verfolgen die Entwicklung der Situation genau, um kontinuierlich nach den Richtlinien und Empfehlungen der Behörden zu arbeiten.

Unabhängig von covid-19 wird unsere erste Priorität immer die Sicherheit und Erfahrung unserer Gäste sein. Wir halten es jedoch für äußerst wichtig, darauf hinzuweisen, dass wir die zusätzlichen Schritte unternehmen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Sie einen schönen Urlaub haben und sich richtig entspannen.

Ihr Aufenthalt bei uns

🌸Für diejenigen von Ihnen, die in einem Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt übernachten. Sie wohnen in Ihrer eigenen Unterkunft und fühlen sich so sicher wie zu Hause.

🌸Für diejenigen, die in unseren Stugas übernachten: Wir werden die Stugas zwischen den verschiedenen Mietzeiten besonders sorgfältig reinigen. Hierfür werden vorübergehende (reduzierte) Reinigungskosten berechnet. Wir werden die Stugs im Haus reinigen und dabei besonders darauf achten, Bereiche zu desinfizieren, die stark berührt werden, wie z. B. Lampenknöpfe und Griffe.

🌸Auf unserem Campingplatz und zwischen den Stugas ist viel Platz. Auf diese Weise können Sie in Ihrer eigenen Umgebung bleiben, ohne Kontakt zu anderen zu haben.

🌸Während der Campingferien wird viel Zeit im Freien verbracht. Aufgrund der Lage unseres Campingplatzes bedeutet dies automatisch, dass Sie frische (nicht kontaminierte) Luft erhalten.

Hygiene und zusätzliche Reinigungsroutinen

🌼Wir planen zusätzliche Reinigungsrunden in unseren öffentlichen Bereichen wie Servicehäusern und Gemeinschaftsküchen. Wir achten besonders auf die Desinfektion von Knöpfen, Griffen und Bereichen, die häufig berührt werden.

🌼Seife ist in allen Servicehäusern erhältlich, daher ist es immer möglich, sich die Hände zu waschen, und wir fordern alle Gäste auf, dies häufig und genau zu tun.

🌼Alle Mitarbeiter sind über die Bedeutung einer guten Händehygiene und das sichere Arbeiten informiert. Mitarbeiter, die Grippesymptome zeigen, gehen nicht zur Arbeit.

Wie gesagt, bis zum Eröffnungstag kann sich viel ändern. Wir werden weiterhin die Informationen der Behörden zu diesem Zweck befolgen und Sie über Änderungen unserer Branchenrichtlinien auf dem Laufenden halten.

Achten Sie aufeinander und wir hoffen auf einen wunderschönen Sommer trotz allem!